Feb
2014

Vertiefungsseminar

zum Thema «Doppelgänger und Schatten»
Donnerstag, 27. Februar 2014, 19 bis ca. 21:15 Uhr
Vertiefung ins Heft-Thema der Kunstschritte 1/14

Atelier von Christina Hoepli
Aspholzstrasse 10
8046 Zürich

Eintritt frei (Freiwilliger Unterstützungsbeitrag ist willkommen)

Feb
2014

Kunstschritte 1-14

Inhalt

Thema

Familiensysteme, Doppelgänger und Schatten
Eva Brenner Hausheer

Wahrnehmen

Menschen Doppelgänger und Menschen Schatten
Christopher Bee

Gedanken, Wahrnehmungen, Erfahrungsbericht über die Begegnung mit dem Doppelgänger
Emilia van der Linden

Systeme

Seitenwechsel und das Stehen auf der falschen oder richtigen Seite
Franziska Lüscher

Genogrammarbeit in der Kunsttherapie
Franziska Wirz

Leben mit andern

Brandgefährliche Fragen wider die Bequemlichkeit in der Vorweihnachtszeit
Gabriella Sutter

Bericht aus dem Leben in einer Alters-Wohngemeinschaft
Silvia Kurt-Müller

Erlebtes

Hellingers Familie
Ernst Sturzenegger

Nov
2013

Fachvorträge

3 Mitglieder 2013 machten den Schritt

Im November 2013 hielten Barbara Honegger und Helena Brun ihre Fachvorträge. Im September 2013 hielt Eveline Fischer ihren Fachvortrag.

Freitag, 1. November 2013

Referentin: Barbara Honegger
Ort: Im eigenen Atelier, Kilchbergstrasse 8, 8134 Adliswil
Beginn: 18:00 Uhr
Thema: Drei Schritte: der Weg, die Wahrheit, das Leben oder das Lebendige

Freitag, 29. November 2013

Referentin: Helena Brun
Ort: Im eigenen Atelier, Gärtnerweg 3, 6260 Reiden
Beginn: 18:00 Uhr
Thema: Malzeit ist Seelenzeit – Wenn wir etwas für unsere Entwicklung tun, tun wir etwas für die Welt

Dieser Herausforderung stellte sich in diesem Jahr bereits:

Freitag, 27. September 2013

Referentin: Eveline Fischer
Thema: Begegnung – Kunsttherapie und Demenz (Alzheimer)